Start |  Kontakt |  Sitemap |  Newsletter |  Impressum  

Bestattungsfond

 

Postkonto: 85-790048-1
Spendenzweck: Bestattungsfond

Arche Noah Schweiz
Tierschutz Verein
8155 Niederhasli

IBAN: CH5209000000857900481
BIC: POFICHBEXXX

Sich um heimatlose Tiere zu kümmern bedeutet leider auch immer wieder, Tiere von ihrem Leiden zu erlösen. Gerade auch die vielen verwilderten Katzen haben oftmals Verletzungen, Krankheiten und natürlich auch Parasiten. Ohne einen Besitzer, welcher auf den ersten Blick sehen würde, dass es seinem Tier nicht gut geht, entwickeln sich schnell lebensgefährliche Infektionen. Auch Zahnprobleme können unbehandelt hochgradig gefährlich werden. Wir kontrollieren alle von uns kastrierten wilden Katzenpopulationen regelmässig und beobachten die Tiere aufmerksam, auch erhalten sie dementsprechende Antiparasitenbehandlungen und Entwurmung. Es gibt trotzdem immer wieder Fälle, in denen wir einschreiten und auffällige Tiere einfangen und zum Tierarzt bringen müssen. Oftmals ist eine Behandlung schwierig, da eine längere Nachbetreuung notwendig wäre. Verwilderte Katzen leiden in Gefangenschaft und geraten bei Kontakt mit Menschen in Panik. All dies erschwert natürlich auch eine langfristige medzinische Behandlung, wie wir sie handzahmen, zutraulichen Tieren zumuten können. Auch sind die Verletzungen - gerade bei Verkehrsunfällen oftmals so schwer, dass wir froh sind, wenn wir die Tiere schnellstmöglich einfangen und erlösen können.

Jeder letzte Gang ist schwer - sehr schwer und wir leiden mit den Tieren mit. Wir handeln immer nach bestem Wissen und Gewissen zum Wohle des einzelnen Tieres. Nichts desto trotz fällt es uns von der Arche Noah Schweiz noch schwerer, wenn wir Tiere nach dem Einschläfern in die Kadaversammelstelle geben müssen. Das hat kein Tier verdient. So haben wir den Bestattungfond ins Leben gerufen, damit wir diese Tiere - welche oftmals ein kurzes und hartes Leben ohne Zuhause gehabt haben - bis zuletzt mit der verdienten Würde behandeln und begleiten können. Wir haben das Angebot des Tierkrematoriums Seon ausgesucht. Es findet eine Sammelkremation statt und die Asche wird in liebevollem Gedenken auf dem Gelände verstreut.

Der Transport und die Sammelkremation bis 3kg kostet 140.- CHF. Wir bedanken uns recht herzlich für jede eingegangene Spende zugunsten des Bestattungsfonds.

Ausfüllhilfe Einzahlungsschein - Bitte Vermerk beim Zahlungszweck: Bestattungsfond *:

* Die Post stellt für jede Bareinzahlung, welche am Postschalter getätigt wird, eine Gebühr in Rechnung. Diese Gebühr ist abhängig von der Höhe des Rechnungsbetrages, entspricht aber mindestens 0.90 CHF.

Gerne lassen wir Ihnen Einzahlungsscheine per Post zukommen. Zum Kontaktformular >

Bitte haben Sie ebenso Verständnis, dass wir aus Kosten- und Zeitgründen oft auf Einzelverdankungen verzichten, da die Spendengelder, welche eingehen, direkt und ohne weitere Abzüge den notleidenden Tieren zukommen sollen. 

Spenden über Paypal